Osterkerze 2017 – Reformierte Kirchgemeinde Allschwil-Schönenbuch

Osterkerze 2017


„Ich schenke euch ein neues Herz und lege einen neuen Geist in euch“. Die Jahreslosung ist jeweils die Grundlage für die Gestaltung der Osterkerzen in der Christuskirche, im Kirchli und für die Taufen.

Die Gestalterinnen Bettina Angerer, Simonetta Imber und Sylvia Steinlin sagen dazu:

Anbetracht der Weltlage ist das Herz das schlägt und den Geist somit beschenkt eine Gottesgabe, die an Wichtigkeit nie verlieren wird.

Die diesjährige Osterkerze hat viele neue Herzen geschenkt bekommen. Wir freuen uns auf eine lebendige Beziehung zu Gott. Vor allem sehen wir in den goldigen Herzen den neuen Geist und hoffen, dass wir daraus das leidige Geschehen auf der Welt verbessern und heilen können. Nichts kann uns daran hindern immer wieder einen Neuanfang zu wagen und auf eine Verbesserung zu hoffen.

Der neue Geist streckt sich dem Licht entgegen und wir folgen ihm.

Herzlich willkommen!


Gleich welcher Herkunft – Sie können jederzeit unserer Kirch­gemeinde bei­treten. Sollten Sie vor Jahren ausgetreten sein, ist ein Wiedereintritt einfach möglich. Unsere Tür ist offen – teilen Sie uns dies doch bitte mit.

Eintreten
Weitere Informationen
Kirchenbote

Kirchenbote022017
PDF online lesen
Zur Seite Printmedien