Dankeschön !


Am letzten Sonntag im Januar sind alle Mitarbeitenden zu einem festlichen Essen ins Calvinhaus eingeladen. Kirchgemeindepräsident Hermann Angerer  dankte den rund 140 Gästen herzlich für ihr Engagement zugunsten der Kirchgemeinde im vergangenen Jahr.

Denn ohne den grossen Einsatz der freiwillig Mitarbeitenden wäre sehr vieles nicht möglich. Viele Menschen in Allschwil und Schönenbuch, die „zwischen Stuhl und Bank gefallen sind“, erhielten keine Unterstützung durch die Arbeitsgruppe „Versteckte Armut“, in den Gottesdiensten würde der Blumenschmuck fehlen und nachher gäbe es keinen Kaffee, die Gebäude der Kirchgemeinde würden zerfallen, den SeniorInnen würde nicht mehr gratuliert und sie könnten nicht mehr jeden Monat einen spannenden Nachmittag in guter Gemeinschaft verbringen, viele Menschen weltweit erhielten keine finanzielle Unterstützung mehr, weil niemand mehr Projekte evaluiert oder mit Suppentagen in Allschwil und Schönenbuch Geld zusammenträgt oder die legendären Gospelkonzerte im November würden sang- und klanglos ins Wasser fallen und auch die Freunde klassischer Musik kämen nicht mehr auf ihre Rechnung.

« 1 von 9 »
Herzlich willkommen!


Gleich welcher Herkunft – Sie können jederzeit unserer Kirch­gemeinde bei­treten. Sollten Sie vor Jahren ausgetreten sein, ist ein Wiedereintritt einfach möglich. Unsere Tür ist offen – teilen Sie uns dies doch bitte mit.

Eintreten
Weitere Informationen
ref-jubi
Anlässe zum Jubiläum

Warum 2017?
ref-jubi
Bilder
Kirchenbote

Kirchenbote022017
PDF online lesen
Zur Seite Printmedien