Kontemplation

kontemplationNach dem Feuer aber kam das Flüstern eines sanften Windhauchs (1. Kön. 19,12)

Kontemplation kann man als stilles, waches Sitzen bezeichnen. Jeden letzten Donnerstag im Monat trifft sich eine offene Gruppe von 19 bis 20 Uhr im Kirchli, diesen Weg der christlichen Mystik gemeinsam zu gehen. Durch achtsames Ein- und Ausatmen versuchen wir den Lärm der Welt und unseren inneren Lärm hinter uns zu lassen, um frei zu werden für die Gegenwart Gottes.

Kontakt

Werner Marti
Baslerstrasse 226
4123 Allschwil
061 481 30 11

Nächste Veranstaltungen

Donnerstag, 26. April 2018, 19.00 Uhr
Kontemplation - auf dem Weg ins Schweigen
Kirchli

Donnerstag, 31. Mai 2018, 19.00 Uhr
Kontemplation - auf dem Weg ins Schweigen
Kirchli

Donnerstag, 28. Juni 2018, 19.00 Uhr
Kontemplation - auf dem Weg ins Schweigen
Kirchli

Beiträge der Altersgruppe Erwachsene

Vorstellungsgottesdienst und Pfarrwahl
Erschienen
Die Kirchenpflege lädt Sie herzlich zum Vorstellungs-Gottesdienst von Pfarrer Claude Bitterli am Sonntag, 21. Januar um 10 Uhr in der…
Musik und Wort
Erschienen
es gyygt vo wyt häär - fremdvertraut Familienanlass aus der Reihe Musik und Wort - Sonntag 21. Januar, 17 Uhr,…
Abend zu Johannes Calvin
Erschienen
Jean Calvin war kein Kapitalist – Das Recht der Armen - Mittwoch 31. Januar, 19.30 Uhr, Calvinhaus, Baslerstrasse 226, mit…
Abend zu Johannes Calvin
Erschienen
Jean Calvin oder das Missverständnis vom lustfeindlichen Protestanten - Mittwoch 24. Januar, 19.30 Uhr, Calvinhaus, Baslerstrasse 226, mit Pfarrer Beat…
IdeenKaffee im Januar
Erschienen
Verbringen sie am 25. Januar ein paar entspannte Stunden mit uns. Ob sie sich kreativ betätigen, einen Kaffee trinken oder…
Zurück
Herzlich willkommen!


Gleich welcher Herkunft – Sie können jederzeit unserer Kirch­gemeinde bei­treten. Sollten Sie vor Jahren ausgetreten sein, ist ein Wiedereintritt einfach möglich. Unsere Tür ist offen – teilen Sie uns dies doch bitte mit.

Eintreten
Weitere Informationen
ref-jubi
Anlässe zum Jubiläum

Warum 2017?
ref-jubi
Bilder
Kirchenbote

Kirchenbote022017
PDF online lesen
Zur Seite Printmedien