Eine „Sonntagsschule“ immer dienstags mit Zvieri essen, Geschichte hören, basteln und singen.

Die ökumenische Kinderarche ist ein kostenloses, von der katholischen und reformierten Kirchgemeinde Allschwil-Schönenbuch getragenes und begleitetes religiöses Kleinkinderangebot und beginnt jeweils nach den Herbstferien und dauert bis Ostern des kommenden Jahres.
In einer Kleingruppe können Kindergartenkinder (1. und 2. Jahr) in Schönenbuch jeden Dienstag eine spannende Stunde mit Abwechslung erleben:
Die Arche-Leiterinnen erzählen Geschichten aus dem Alten und Neuen Testament. Die Kinder erfahren, was die Menschen der Bibel mit Gott und mit Jesus erlebten. Jedes Mal wird gemalt oder gebastelt, gesungen, gespielt und ein Zvieri gegessen.
Höhepunkte der Kinderarche sind zwei Familiengottesdienste (vor Weihnachten und vor Ostern), welches das Arche-Team mit den Kindern gestaltet.

 


Kontakt

Sonja Gassmann, Sozialdiakonin
Baslerstrasse 222
4123 Allschwil
061 483 80 94

Nächste Anlässe „Kinder und Familien“

Samstag, 25. Januar 2020, 17.00 Uhr
Fiire mit de Chliine
Kirchli

Freitag, 7. Februar 2020, 19.00 Uhr
Lesenacht
Calvinhaus

Samstag, 15. Februar 2020, 11.30 Uhr
Oekumenischer Suppentag
Calvinhaus


Beiträge „Kinder und Familien“

Fiire mit de Chliine - Alle Kinder und ihre Begleitpersonen sind  am 25. Januar ins Kirchli eingeladen. Die Feier beginnt um 17 Uhr und dauert…
Lesenacht - Am Freitagabend, 7. Februar ab 19 Uhr, sind SchülerInnen der zweiten bis vierten Klasse zur Lesenacht ins Kirchli Allschwil herzlich…
Adventure - Am Freitag, 14. Februar 2020 sind alle Mädchen und Jungen zwischen 10-13 Jahren von 17.30 - 21 Uhr in die…

 

Zurück