kollektentopf

Die Kirchgemeinde erhebt in jedem Gottesdienst eine Kollekte. Sie ist Ausdruck des diakonischen Auftrages und der Verbundenheit mit der weltweiten Kirche.

Die Kollektenkommission erarbeitet jährlich einen Vorschlag zuhanden der Kirchenpflege, welcher Organisation welche Kollekte gespendet wird. Dabei berücksichtigt sie die von der kantonalkirchlichen Synode vorgegebenen Verwendungszwecke für Kollekten, die an bestimmten Daten erhoben werden. Um auf ansprechende Beträge zu kommen, werden die Kollekten eines Monats jeweils gesammelt und nur an eine Organisation gespendet.

Der Verwendungszweck für Kollekten von Trau- und Bestattungsgottesdiensten wird durch das Traupaar bzw. die Hinterbliebenen in Absprache mit der Pfarrperson festgelegt.

Ergebnis der monatlichen Sammelkollekten der Sonntaggottesdienste

2020 CHF  
Januar 1’795.- Versteckte Armut Allschwil-Schönenbuch
Februar 575.- Anlaufstelle für Migranten Baselland
März 285.- Burundi Kids
April 1’100.- Christlich-jüdische Projekte *
Mai 600.- Frauenhaus beider Basel *
Juni 1’150.- Kinderspitex Nordwestschweiz
Juli 200.- Oeku Kirche und Umwelt
Juli 595.- Compagna
August 630.- Arbeitslosenrappen
September 415.- Telehilfe „Die Dargebotene Hand“
Oktober 765.- Chesa Romedi Madulain
November 765.- Hospiz im Park
Dezember 835.- Stiftung Theodora

* Diese Kollekten sind wegen Corona ausgefallen und wurden durch eine Spende in der zu erwartenden Höhe durch die Kirchgemeinde ersetzt.

Übersicht halbjährliche Kollektenergebnisse (pdf-Dokumente)

1. Halbjahr 2020
2. Halbjahr 2019

Kontakt

Nächste Anlässe „Soziales“

Freitag, 5. Februar 2021, 17.30 Uhr
Adventure
Calvinhaus

Mittwoch, 10. März 2021, 14.30 Uhr
Mittwochtreff
Calvinhaus

Donnerstag, 11. März 2021, 14.00 Uhr
IdeenKaffee
Calvinhaus

Beiträge „Soziales“

Adventsfenster - 28.12. - Schon vorbei...  An einigen Tagen im Advent gab es beim Calvinhaus eine Möglichkeit zur Begegnung auf Abstand, zum…
Für Gespräche da - Gerne haben wir ein offenes Ohr für Sie. Rufen Sie uns an, wenn Sie ein Gespräch wünschen oder von einer…
Die VAAS auf Telebasel - Anlässlich des Jubiläumsfestes der Arbeitsgruppe "Versteckten Armut Allschwil-Schönenbuch" berichtete Telebasel in 7vor7 am 17. September 2016 über die Arbeit der…

Zurück