Das “Kernteam OASE” und die “Generation Easy Pray” haben sich für die Jahresplanung 2020 zwei Tage Zeit genommen. Das sechsköpfige Leitungsteam ging zusammen mit Jugendarbeiter Markus Bürki nach Saanen bei Gstaad, um sich vertieft Gedanken zum noch jungen Jahr zu machen und zu schlitteln.

Der Rückblick auf das bereits Erreichte war durchwegs positiv. Die “Oase” ist wöchentlich am Freitag sehr gut besucht und auch das seit August 2019 gestartete Projekt “Generation Easy Pray” wird immer bekannter. Ohne Scheuklappen kann dort jeden Freitag um 19.19 Uhr ein Bibeltext gemeinsam besprochen werden. Der Fokus liegt auf der Frage, was der Text für die Jugendlichen in der heutigen Zeit bedeuten kann.

Neu wird es in der “Oase” “die gute Pizza“ an einzelnen Events geben, den Pokerabend, Filme oder Games, Besuch des grossen nationalen Klimastreiks, die lange Nacht der Kirchen, ein Konzert in der “Oase” mit Markus Bürki sowie „Bibel, Bier, Gesang“ für Jugendliche nach der Konfirmation. Zum Vormerken: Am Sonntag, 1. März ist die “Oase” ab 22 Uhr geöffnet. Wir gehen um 3 Uhr gemeinsam nach Basel an den „Morgestraich“.
Markus Bürki