Die „Männerzone Kirche?!“ bietet interessierten Männern unserer Kirchgemeinde (und Männern von ausserhalb) einen regelmässigen Rahmen, um sich zu treffen und auszutauschen. 

Gut Ding will Weile haben

Die reformierte Kirchgemeinde Allschwil-Schönenbuch hat unter der Leitung von Markus
Bürki ein Männerprojekt lanciert. Die «Männerzone Kirche?!» bietet interessierten
Männern einen offenen Rahmen, um bei verschiedensten Anlässen Gemeinschaft zu
erleben und dabei über Gott und die Welt zu diskutieren.
Gestartet sind am 30. April ein Dutzend Männer aus allen Altersgruppen mit einem
Bierbrau-Anlass: Unter kundiger Anleitung eines erfahrenen Bierbrauers wurde
Leitungswasser aufgekocht und im Verlaufe des Samstages nach gestaffelter
minutengerechter Zugabe von Hopfen, Malz und Gewürzen schliesslich abgefüllt. In den
nächsten Wochen wird sich das Gebräu zu einem köstlichen Bier umwandeln. Beim
Brauen der verschiedenen Sorten (inklusive Weihnachtsbier!) lernten wir uns etwas
kennen und hatten ebensoviel Spass wie gute Gespräche miteinander.
Infos und Details zu den weiteren geplanten Treffen der Männergruppe finden sich unten auf dieser Seite.
Werner Hotz

Nächste Anlässe

20. September 2022Besuch des Männerbüros Basel, danach Abendessen in einem Restaurant
18. Oktober 2022 Wir kochen unter Anleitung und geniessen unser Werk
22. November 2022 Carte Blanche
13. Dezember 2022 WM Halbfinale schauen und Guzzi backen

Was bisher geschah beim Projekt „Männerzone Kirche?!“

– Briefversand an alle Männer der Kirchgemeinde Allschwil-Schönenbuch mit der Bitte an einer Online-Umfrage teilzunehmen
– Durchführung von zwei Workshops mit interessierten Männern

Im Moment sind wir mit folgenden Leitgedanken unterwegs:

  • Wir leben, pflegen und teilen eine gute Gemeinschaft auf Augenhöhe
  • Wir spüren modernen Rollenbildern /Männerbildern nach
  • Wir tauschen uns aus und unterstützen uns gegenseitig
  • Wir sind offen für spirituelle Tiefgänge

Bei Interesse bitte melden bei Markus Bürki.


Markus Bürki

Männercoach, Coach bso
E-Mail
077 521 61 42