Am Samstag, 13. Juli findet im Tulpenzimmer des Calvinhauses das Trauercafé statt. Wir reden über unsere Trauer und alle Gefühle die dabei entstehen. Der Trauer Platz zu geben, kann sehr heilsam und wohltuend sein. Was nicht heisst, dass die Trauer dann weg ist. Denn weg muss sie nicht sein, sie gehört zu unserem Leben und ist Liebe.

Trauen Sie sich doch einfach einmal vorbeizuschauen. Man kann ohne Anmeldung kommen, es ist unverbindlich. Das Trauercafé ist ein ökumenisches Angebot der drei Allschwiler Kirchen. Wir würden uns freuen, sie ein Stück auf Ihrem Trauerweg begleiten zu dürfen.

Trauerbegleiterin Mirella Dettwiler
Pfarrerin Elke Hofheinz, reformierte Kirche
Pfarrer Daniel Fischler, katholische Kirche

Das Trauercafé findet im Tulpenzimmer des Calvinhauses an der Baslerstrasse 226
von 10 – 12 Uhr statt. (Bitte den Seiteneingang vom Tulpenweg her benützen.)

 


 

Elke Hofheinz