Am Dienstag, 31. Januar, 16 Uhr, sind alle Kinder ab 5 Jahren, mit Begleitperson, eingeladen etwas über die heimischen Vögel, ihren Lebensraum und ihre Futtergewohnheiten zu erfahren. Wir bauen dann unsere eigene Futterstation.

Wir treffen uns um 16 Uhr an der Vereinshütte vom Naturchutzverein Allschwil (Nähe Plumpi).

Die Teilnehmerplätze sind limitiert.
Anmeldungen bitte bis zum 28.1. an

Ein Angebot vom Netzwerk Familie und Kinder und dem Natur- und Vogelschutzverein Allschwil.


 

Sonja Gassmann