Kinder in Portugal freuen sich über ein Päckli aus dem Baselbiet.

Liebe Kinder!

Der Sommer ist fast vorbei – für uns ist wieder Zeit an Weihnachten zu denken. So früh?
Ja, denn Ihr könnt auch dieses Jahr wieder Kindern in Rumänien und Portugal ein Weihnachtspäckli schicken. Für einige Kinder ist es das einzige Weihnachtsgeschenk. Viele freuen sich aber vor allem, weil sie merken, dass da im Baselbiet jemand an sie denkt.

Macht ihr auch wieder mit? Das würde uns sehr freuen!

Was kommt alles in ein Päckli? (alle müssen exakt die gleichen Geschenke beinhalten!)
• 1 Tafel Schokolade
• 1 kleines Weihnachtsbaumkerzli
• 1 kleine Schachtel Farbstifte
• 1 Block Papier (A4 oder A5)
• wer will, legt eine Karte oder einen Weihnachtswunsch mit seiner Adresse und ev. einem Foto ins Päckli – die Kinder haben Freude daran!

Dann packt bitte alles so flach wie möglich in robustes Papier ein (möglichst ohne Hohlräume) und gebt das Päckli bis spätestens Montag, 1. November 2021 im Sekretariat der Kirchgemeinde ab, Baslerstrasse 226 in Allschwil (Öffnungszeiten Mo 9-12 und 14-17h, Di/Do/Fr 9-12h).

Ganz herzlichen Dank und liebe Grüsse,
Im Namen des HEKS-Komitees BL, Toya Schweizer