Projekttage RU5 – Der Religionsunterricht in der 5. Klasse ist auf zwei thematische Projektvormittage konzentriert. Anfangs Februar gingen wir mit den Schülerinnen und Schülern auf die Suche nach dem Helden in ihnen.

Ausgehend von den Helden ihrer Lieblingsbücher schlugen wir den Bogen über grosse reale Personen wie Mutter Theresa oder den Gründer des Roten Kreuzes Henry Dunant zum möglichen Helden, der in jedem von uns steckt.

Auf einer Expedition besuchten sie im zweiten Teil des Morgens·unbekannte Inseln im Pazifik und entdeckten dort auf spielerische Weise verschiedene Aspekte des eigenen Muts, den es braucht, um in der Welt von heute im Kleinen wie im Grossen für Fairness, Kollegialität und Menschenwürde einzustehen.

Für das Projektteam: Gregor Ettlin