Adventure – Dafür lebe ich…

10 Teenies zwischen 10 und 13 Jahren haben sich am Freitag, den 29. März in der OASE, den Jugendräumen getroffen und an Posten überlegt, was im Leben wichtig ist und wofür wir leben. Neben Freundschaft ist dies vor allem: Familie, andere glücklich zu machen, Vertrauen, Sich-Einsetzen für unseren Planeten und Spass.

Jede/r brachte etwas für das gemeinsame feine Büffet und dann gab es zum Abschluss im Kino den Film „Blöse Mütze“ zu sehen – eine Geschichte über Freundschaft, die erste Liebe und darüber, was eben wirklich zählt im Leben, nämlich Freundschaft, Zueinanderstehen, Zutrauen und viel Spass miteinander.

Am 30. August laden Markus Bürki und Sonja Gassmann zum nächsten Adventure ein, man darf gespannt sein!

Sonja Gassmann